Die Grundlagen des Affiliate Marketings

Home / Die Grundlagen des Affiliate Marketings

Die Grundlagen des Affiliate Marketings

Dezember 9, 2018 | Uncategorized | Keine Kommentare

marketing

In diesem Artikel beschäftigen wir uns mit den Grundlagen des Affiliate Marketings. Der Begriff Affiliate Marketing ist in aller Munde, doch was steckt hinter der ominösen neuen Methode? Wie kann ich als Webseitenbetreiber damit Geld verdienen? Wir erklären Ihnen die Grundlagen, zu dem neuen Partnerprogramm und zeigen Ihnen, wie auch Sie mit Affiliate Marketing einen Profit erwirtschaften können.

Was verbirgt sich hinter dem Affiliate Marketing?

Die Methode des Affiliate Marketings kommt ursprünglich aus den USA und ist eine Art Partnerprogramm, bei dem Firmen und Webseitenbetreiber zusammenarbeiten. Das zugrundeliegende Konzept hinter Affiliate Marketing ist simpel. Eine Firma, die ihr Produkt über Onlineplattformen verkaufen will, wendet sich verschiedene Betreiber von Websiten und Blogs. Die Website-Betreiber schicken ihre Leser, mithilfe eines Links auf die Shop-Seiten, wo die Leser denn die Produkte kaufen. Das Ganze ist also eine Art Provisionssystem. Der Website-Betreiber bekommt eine Provision, wenn ein Leser von ihm, durch den Link auf der Shop-Seite etwas kauft. Verlässt der Leser die Seite, ohne zu kaufen, fällt auch keine Provision ab. Ebenso, wenn niemand auf den Link klickt, es gibt nur für den Verkauf eine Entlohnung. Daher unterscheidet sich das Konzept des Affiliate Marketings deutlich von der klassischen Bannerwerbung.

Die Website-Betreiber, welche mit den Links zu den Shops arbeiten, nennen sich Affiliate oder Partner. Meist sind es Personen des öffentlichen Lebens oder bekannte Blogger, die die Affiliate-Links nutzen, aber auch als kleiner Blogger und Website-Betreiber können Sie an dem Programm teilnehmen. Der Gewinn hängt vom gekauften Produkt ab, es werden meist kleine Prozentbeträge des Kaufpreises als Vergütung ausgezahlt. Sprich, wenn eine Website ca. 5.000 Besucher hat und der Betreiber es schafft, durch einen spannenden Artikel oder Ähnliches, 20 Leser dazu bringt auf den Affiliate-Link zu klicken, werden diese zunächst zum Shop des Affiliate-Partners geschickt. Wenn dort von den 20 Lesern, sagen wir einmal 5 Leute etwas kaufen, erhält der Website-Betreiber 5 x eine Provision.

Wie bringe ich meine Leser dazu auf den Affiliate-Link zu klicken?

Damit Ihre Leser auf die Links klicken, ist es sinnvoll, diese geschickt in die bestehende Website zu integrieren. Am besten ist es, wenn Sie Artikel auswählen, die zu dem Thema Ihrer Website passen und ggf. noch ansprechende Artikel dazu verfassen. Zudem ist es der Erfahrung nach ratsam, die Links auch als Affiliate-Links zu markieren, dadurch bewahren Sie Transparenz gegenüber Ihren Lesern und verlieren nicht das Vertrauen der Leserschaft. Ein weiterer wichtiger Punkt ist es, nur Werbung für Produkte zu machen, die Sie kennen und von deren Qualität, Sie selbst überzeugt sind. Ansonsten werden Sie ebenfalls kein Geld generieren und Ihre treuen Leser verlieren.





About Auther